Vietnam projekt 15-16

Partner: Frauen-Union in Huong Son (Huong Son Womens’ Union), Ha Tinh-Provinz, Vietnam

 

Das Projektgebiet liegt im nördlichen Teil Vietnams, etwa 500 km südlich der Hauptstadt Hanoi,  etwa 70 km von der Grenze zu Laos entfernt. Dort sollen in vier besonders von Armut geprägten Gemeinden an 150 geeignete Frauen Kleinkredite vergeben und zuvor gezielt auf ihre selbständigeTätigkeit vorbereitet werden.

Micro credit vietnam

 Die Frauen-Union in Huong Son besteht bereits seit 1930 und umfasst etwa 2500 Mitglieder. Wir wollen im Gebiet Son Trung tätig werden, in dem vorwiegend Landwirtschaft (Viehzucht) und kleines Handwerk betrieben wird. Das Gebiet ist arm, besonders Frauen haben wenig Möglichkeiten, ein Einkommen zu erzielen. Die Frauen-Union hat bereits in der Vergangenheit Kleinkreditprogramme durchgeführt und konnte gute Ergebnisse nachweisen.

 Wir wollen Frauen die Möglichkeit geben, insbesondere in Viehzucht zu investieren. Dafür werden sie kaufmännisch.und fachlich ausgebildet  und die Investitionen werden über  zinsgünstige Kleinkredite finanziert. Mit der Ausbildung wollen wir sicherstellen, dass artengerecht die Tiere aufgezogen werden. Ziel ist, dass die Familien sich selbst ausreichend ernähren  können und durch die Vermarktung von Überschüssen Einkommen erzielen, die oberhalb der Armutsgrenze sind. Geeignete Versicherungen gegen Produktions- bzw. Verdienstausfälle bei Naturkatastrophen sollen die Zielgruppe weniger vulnerabel machen.

 Vorgesehene Projekthöhe: ca. 50.000 Euro

Vietnam family

News

100 Wassertanks und Toiletten fuer Sri Lanka

04.12.2017

100 Wassertanks und Toiletten fuer Beduerftige sowie Regenwassersammelanlagen, fuer Schulen

Read more

Erstes Projekt in Ghana

04.12.2017

Geninsa unterstuetzt 100 Elektronik-Schrottarbeiter in einem Vorort von Accra, Ghana, bekannt als Entsorgungss

Read more

Geninsa nimmt neues Projekt in Uganda in Angriff

11.10.2016

Wir wollen etwa 1.000 arme Menschen in der Lugazi-Region in der Mitte Ugandas unterstützen in Tätigkeiten, die

Read more