News

Die Gesellschaft für Entwicklung International Sachsen e. V. - Geninsa hat neue Projekte in Ghana, Mocambique und in Sri Lanka begonnen. In Ghana unterstuetzen wir mit unserem Partner Sustain Lives 100 Elektronik-Schrottarbeiter, ihre schlimmen Arbeits- und Lebensbedingungen zu verbessern. In Mocambique unterstuetzen wir ueber die Mozambican Association for the Promotion of Modern Cooperatives, Nampula (AMPCM) etwa 30 Frauen und Maenner, gemeinsam eine Gefluegelzucht aufzubauen und lokal und ueberregional zu vermarkten. In Sri Lanka unterstuetzen wir ueber unsere Partnerorganisation Indecos in Matare im Sueden des Landes, 100 Wassertanks und Toiletten fuer Beduerftige aufzustellen sowie Regenwasser-Sammeleinrichtungen zu errichten.

Geninsa logo

News

Uganda-Projekt für 200 Frauen und Männer im Buikwe-Distrikt in zweiter Phase

05.06.2019

Nach umfangreichen Vorbereitungen hatte unser Uganda-Projekt im Juli 2018 begonnen. Bis Ende 2019 helfen wir...

Read more

100 Wassertanks und Toiletten fuer Sri Lanka

04.12.2017

100 Wassertanks und Toiletten fuer Beduerftige sowie Regenwassersammelanlagen, fuer Schulen

Read more

Erstes Projekt in Ghana

04.12.2017

Geninsa unterstuetzt 100 Elektronik-Schrottarbeiter in einem Vorort von Accra, Ghana, bekannt als Entsorgungss

Read more