NEWS (07.12.2021)

 

12. November 2021: Delegationsreise nach Uganda 

Vertreter der Sächsischen Staatskanzlei und andere Teilnehmer haben eine Delegationsreise nach Uganda begonnen. Die Reise zielt darauf ab, das im Juli 2021 in Namagunga begonnenen Projekts, welches in enger Zusammenarbeit mit unserer ugandischen Partnerorganisation Lugazi Rural Finance Development Trust durchgeführt wird, zu besichtigen. Dabei handelt es sich um die Pilotanlage zur Aufzucht von schnell wachsenden proteinreichen Pflanzen. Außerdem reisten sie am selben Tag weiter zu einer der weiteren Anlagen, mit denen wir die Projektidee auch an anderen Orten umsetzen.

 

Dezember 2021: Projektstart in Sri Lanka

In der Region Ampara im Osten Sri Lankas leben viele Menschen in großer Armut, die durch die Corona-bedingten Beschränkungen im Lande noch verschlimmert wurde. Geninsa hilft hier 40 Familien mit Saatprodukten, organischem Dünger und Ausbildung in organisches Farming und neue Technologien in Aufzucht und Vermarktung. Frauen sind dabei für uns diejenigen, die ihre Familien am meisten unterstützen können.  Sie organisieren sich in den Kommunen Lahugala und Maha Oya in Selbsthilfegruppen. Ziel ist, dass die Mitglieder der Selbsthilfegruppen sich mit verbesserten beruflichen Fähigkeiten in tragfähigen Kleinunternehmen engagieren.

Unser Partner vor Ort ist das Child Rehabilitation Centre (CRC) www.crcsrilanka.com , eine erfahrene Organisation.

 

Juli 2021: Projektstart in Uganda

Uganda ist wieder mehr mit Unterernährung konfrontiert und es gibt Gebiete mit Hungersnöten. Etwa 40 % der Todesfälle bei Kindern sind auf Unterernährung zurückzuführen, die oftmals mit dem Mangel an Proteinen zu tun hat.

Mit diesem Projekt widmen wir uns der Produktion von schnell wachsenden proteinreichen Pflanzen zur Erhöhung der Proteinaufnahme für die Menschen in der Diözese Lugazi im zentralen Uganda sowie der Verarbeitung, Verköstigung und Vermarktung der Produkte zum Inhalt. 400 Familien im zentralen Buikwe-Distrikt in Uganda werden Produkte wie zum Beispiel Kuhbohnen aufziehen, sich davon ernähren und Überschüsse auf dem Markt verkaufen. 

News

NEWS

07.12.2021

Vertreter der Sächsischen Staatskanzlei und andere Teilnehmer haben eine Delegationsreise nach Uganda begonnen

Read more

Uganda-Projekt für 200 Frauen und Männer im Buikwe-Distrikt in zweiter Phase

05.06.2019

Nach umfangreichen Vorbereitungen hatte unser Uganda-Projekt im Juli 2018 begonnen. Bis Ende 2019 helfen wir...

Read more

100 Wassertanks und Toiletten fuer Sri Lanka

04.12.2017

100 Wassertanks und Toiletten fuer Beduerftige sowie Regenwassersammelanlagen, fuer Schulen

Read more